Singen ist im Chor am schönsten!

 

„Chor-TÜV“ bestanden – klangvolles Beratungssingen in Olpe

33. Beratungssingen im KreisChorVerband Meschede mit 10 erfolgreichen Chören

Wenn motivierte Sängerinnen und Sänger aus verschiedenen Chorgattungen vom traditionsreichen Männerchor bis zum Pop- und Gospelchor auf motivierende Chorexperten treffen, die ihnen Tipps und Anregungen für die weitere Probenarbeit mit auf den Weg geben können, dann ist der Erfolg eines harmonischen und musikalisch eindrucksvollen Chortreffens gesichert- so geschehen Ende April in der St.Georgs-Schützenhalle in Meschede-Olpe, wo Professor Michael Schmoll und Musikdirektor Michael Rinscheid die facettenreichen Liedvorträge von zehn Chören aus nah und fern zusammen mit einer Reihe von Gästen aufmerksam mitverfolgen konnten, um in anschließenden Beratungsgesprächen den Chorleitern und Sängern wertvolle Anregungen zu geben.

Nicht nur musikalische Gesichtspunkte wie Klangreinheit, Stimmenausgleich, Verständlichkeit und Intonationssicherheit, sondern auch Liedauswahl und Präsentation wurden als Kriterien berücksichtigt. „ Ganz wichtig ist, dass Chorleitung und Chor Literatur singen, womit der Chor sich identifizieren kann; dann kommt die Musik authentisch 'rüber zum Publikum“, so KreisChorleiter Thomas Fildhaut. Es macht gerade den Reiz solcher Chortreffen aus, dass hier eben viele verschiedene Ansprüche aufeinander treffen: hoch motivierte Wettbewerbschöre, die nach Titeln greifen, und nicht minder sangesfreudige Ensembles die, mit Spass am Singen die Kultur vor Ort bereichern möchten. Sie alle haben in der heimischen Chorszene ihre Berechtigung und verdienen nach Ansicht des KreisChorverbandes Unterstützung durch ein entsprechendes Beratungssingen.

Mit dem jetzt erfolgreich beendeten 33.Beratungssingen in ununterbrochener Folge leistet der KreisChorverband Meschede kontinuierliche Aufbauarbeit , die im landesweiten Chorverband NRW ihresgleichen sucht.

  

  

Die Vertreter der Teilnehmerchöre MGV Liederfreunde Olpe, MGV 1875 Fredeburg, Frauenchor und Gemischter Chor des Netphener Gesangevereins, Auftakt '15 – Chorgemeinschaft Meschede, MGV 1874 Liedertafel Freienohl, Frauenchor 1977 Wennemen, Chorgemeinschaft „Cäcilia“ Wormbach, MGV Concordia Berghausen und Pop- und Gospelchor Just for Fun erhalten durch Brigitte Raulf ( 1. Vors. des KCVM, Bildmitte) die Teilnahmezertifikate zum Beratungssingen, mit im Bild Prof. Michael Schmoll (5ter von rechts) und Musikdirektor Michael Rinscheid (6ter von links)